Mein Leben und ich
Dienstag, 21. November 2017
Arbeit, Arbeit und noch mehr Arbeit B73
Diese und letzte Woche hatte ich eine Menge Arbeit. Ich hatte eine ganze Seite Mathe auf, In Sport haben wir ein neues Thema angefangen, wir schreiben in 2 Wochen die nächste Matheklassenarbeit. Und das ist noch nicht mal alles: Da ich jetzt noch Nachhilfe in Mathe habe, habe ich kaum Zeit. Und bei meiner Nachhilfe in Mathe mache ich noch nicht mal richtig Mathe. Ich habe vorletztes mal ein Brot gebacken- Was hat das mit Mathe zu tun?! Jetzt verstehe ich Mathe erst recht nicht mehr. Heute habe ich noch meinem Mathelehrer gefragt, wofür man Potenzen und Quadratwurzeln braucht. Oder zu mindestens für welchen Beruf. Wenn man nicht gerade Mathelehrer oder Mathe studieren will, braucht man das eigentlich nicht. Eines Tages gehe ich nicht mehr zur Schule und weiß zwar, wie man mit Potenzen rechnet und Gedichte interpretiert, aber es wird mir nicht wirklich was im Leben bringen. Ich könnte höchstens damit angeben, aber sonst nicht.

Heute hat sich mein Klassenlehrer verzählt. Er sagte, ich hätte nur ein bis zwei Wörter pro Spalte geschrieben. Ich habe aber mindestens 2 Wörter geschrieben. Ich hätte zwar mit allem gerechnet, damit aber nicht. Mir ist gestern etwas aufgefallen: Mein Klassenlehrer hat eine Lieblingsschülerin. Wenn sie zum Beispiel nicht mit einer Aufgabe fertig geworden ist, denkt er, dass alle nicht fertig geworden sind. Ich bin aber letzter Zeit immer schneller fertig geworden als alle zusammen.Ein Klassenkamerad hat noch nicht mal was geschrieben. Mein Klassenlehrer kann es nicht mehr verleugnen, er gibt ihr immer die besten Noten. Sie hat sogar mal selber gesagt, sie hätte nur Mist reingeschrieben und hat eine zwei. Ich habe so ungefähr zwei Seiten geschrieben und bekam eine 3,7. Dabei habe ich voll viel gelernt. Das ist ja alles so unfair.

Ach übrigens: mein Buch, dass ich in Februar bestellt habe, ist letzte Woche am Donnerstagabend angekommen. Wurde auch mal Zeit.

Das war´s dann wieder. Also bis dann und Ciao.

... comment

 
Kopf hoch.
Jessie, es gibt oft solche Tage, wo man sich denkt `Warum mache ich das und wozu brauche ich das?`und es wird noch viele weitere geben. Auch, dass du noch so vieles unfair finden wirst, aber das gehört nun mal zum Leben dazu.
Die Schule ist nur ein Abschnitt in deinem Leben.. nur ein Kapitel und du hast noch so viele weitere vor dir.
Glaub mir, in ein paar Jahren wirst du auf diese Momente zurückblicken und ganz anders darüber denken.
Du wirst es überstehen.

GanzEinfachJassi ;)

... link  


... comment
 
Hallo Jessie
Ich bin neu auf diesem Forum ,habe aber schon einen Blog auf einer anderen Seite . Das mit den ganzen Arbeiten ectr. kenn ich auch. Ich wollte dir nur mein Mitgefühl zeigen. vielleicht könntest du außerdem mal auf meinem Blog vorbeischauen. ( www.talisaschi.Wixsite.com/fashionliveheart.de)

... link  


... comment


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.

Online seit 269 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2017.12.13, 14:30
status
Menu
Suche
 
Kalender
November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 9 
11
12
13
14
16
17
18
19
20
22
24
25
26
28
30
 
 
 
 
Letzte Aktualisierungen
Macht der Anti-Physik!...
Immer wenn jemand den Namen von meinem Klassenlehrer...
by jessie.blog (2017.12.13, 14:30)
Eine abwechslungsreiche...
Diese Woche war mal eine abwechslungsreiche Woche....
by jessie.blog (2017.12.09, 13:51)
Eine dritte Maus B79
Am Montagmorgen entdeckte ich bei der Mausefalle eine...
by jessie.blog (2017.12.06, 16:23)
Eine Maus im Haus B78
Am Anfang der Woche entdeckte ich eine Maus in meinem...
by jessie.blog (2017.12.02, 18:47)
Ganz allein B77
In den nächsten Tagen bin ich ganz allein. Keiner...
by jessie.blog (2017.12.01, 17:45)

xml version of this page

made with antville